Texte

Der Text ist das wohl informativste Medium, das du für deine Selbstdarstellung wählen kannst. Bilder dienen als Blickfänge, Videos der Unterhaltung, doch wer etwas über dein Unternehmen erfahren will, hält sich an die Texte. Es ist demnach enorm wichtig, schon beim ersten Eindruck zu überzeugen.

Meine Texte tragen deine Handschrift

Warum sich also nicht meine Erfahrung als Online Texterin zu Nutze machen, statt Stunden über einem geeigneten Text zu brüten? Zwischen anfänglichem Briefing und abschließendem Korrekturdurchgang musst du dich um nichts weiter kümmern. Nutze deine Zeit produktiv oder entspanne dich, während ich die Textproduktion und Textgestaltung nach deinen Vorstellungen übernehme.

Meine Stärken liegen in der Kategorie-, Marken- und Produktbeschreibung, im Werbetexten, Storytelling und im Verfassen von ansprechenden Blogbeiträgen oder informativen Pressemitteilungen.

Wie läuft unsere Zusammenarbeit ab?

Schritt 1: Sende mir deine Anfrage schriftlich – am besten über das Kontaktformular– liefere mir erste Infos darüber, was ich für dich tun soll: Um was für eine Art von Text handelt es sich, wie viele Worte soll der Beitrag in etwa umfassen und was erhoffst du dir von meinem Einsatz? Auch ein Wunschtermin für die Fertigstellung hilft mir dabei, ein auf dich zugeschnittenes Projekt zu erstellen.

Schritt 2: Ich antworte dir auf deine Anfrage, sende dir schriftlich mein Angebot zu und stelle dir detaillierte Fragen zum Briefing. Den dafür vorgefertigten Fragebogen kannst du dir gerne schon vorab anschauen. Er hilft mir und auch dir selbst dabei herauszufinden, wie du mit deinen Leser*innen kommunizieren willst. Obwohl ich den Text für dich schreiben werde, spielt deine persönliche Handschrift eine wichtige Rolle. Diese werde ich natürlich beibehalten, denn deine Leser*innen sollen dich oder dein Unternehmen im Text wiedererkennen.

Schritt 3: Nachdem wir uns über unsere Vorstellungen ausgetauscht und geeinigt haben, beginne ich mit der Texterstellung. Das fertige Word-Dokument sende ich dir per E-Mail zu. Ab diesem Moment hast du noch eine Woche Zeit über den Beitrag zu reflektieren und dir durch den Kopf gehen zu lassen, ob du mit dem Endprodukt zufrieden bist. Gerade bei der ersten Zusammenarbeit kann es auch mal vorkommen, dass du mit der ein oder anderen Stelle noch haderst. Sende mir dein Feedback per Mail oder notiere es direkt im Word-Dokument an der betreffenden Stelle. Ein Korrekturdurchgang ist im Preis enthalten.

Schritt 4: Meine Arbeit ist dann getan, wenn du mit deinem neuen Text zufrieden bist. Nach deinem „OK“ gehen die Rechte am Text komplett an dich über. Ich versichere, dass ich diesen Beitrag weder in seiner Ursprungsform noch als leicht veränderte Variation an andere Kund*innen weitergebe. Am Ende des Monats erhältst du eine Rechnung. Informationen zu den Preisen findest du in der zugehörigen Kategorie.